Affalterner Feuerwehr ist gut gerüstet

Aufstellung und Einteilung der Mannschaft
KBI Georg Lipp und KBM Bernd Schreiter
Nachbesprechung
Anfahrt der Einsatzkräfte

Einsatzkräfte bewähren sich bei angenommenem Brand

Die Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr Affaltern ist gepflegt und einsatzbereit. Das zeigte sich jetzt wieder bei der im Rhythmus von drei Jahren stattfindenden Inspektion, die unter den wachsamen Blicken von Kreisbrandinspektor Georg Lipp, Kreisbrandmeister Bernd Schreiter und Bürgermeister Wolfgang Jarasch stattgefunden hat.
Unter dem Alarmstichwort „Brand eines Garagengebäudes“ zeigten die Kameraden der Feuerwehr Affaltern einen vielseitigen Einsatzablauf.
Die Versorgung des Verletzten wurde vorbereitet, der Löschangriff von außen begonnen und erfolgreich beendet. Georg Lipp und Bernd Schreiter bescheinigten bei der Nachbesprechung den Feuerwehrleuten einen „erstklassigen Übungsstand“. Bürgermeister Wolfgang Jarasch dankte ihnen außerdem im Namen der Gemeinde für ihren Dienst.

 

ADAC Fahrsicherheitstraining

Timeline
Teambesprechung mit Trainer
Aufstellung zum Fahrtraining

Am Freitag, den 07. Juni 2019 konnten zwei unserer Kameraden an einem Fahrsicherheitstraining für Löschfahrzeuge in Augsburg-Mühlhausen teilnehmen. Unter anderem wurde hier auch eine Gefahrenbremsung bei einer Geschwindigkeit von ca. 40 Stundenkilometern durchgeführt, um das Verhalten des Feuerwehrfahrzeugs bei einer Vollbremsung kennenzulernen.

 

Leistungsprüfung 2019

Gruppenbild Leistungsprüfung 2019

Die Wehren aus Affaltern und Feigenhofen schaffen Abzeichen von Bronze bis Gold-Rot

 

Sechzehn junge Leute von der FF Affaltern und fünf Kameraden von der FF Feigenhofen legten vor den Prüfern, KBM Bernd Schreiter, KBM Andreas Obleser und Schiedsrichter Gottfried Reiter, ihre Leistungsprüfungen in sechs Stufen ab.


Dreimal gab es Bronze in der Stufe 1, jeweils viermal wurde das Leistungsabzeichen in Silber in der Stufe 2 und fünfmal in Gold in der Stufe 3 erworben. Vier Kameraden erhielten das Abzeichen der Stufe 4 in Gold-Blau, dreimal wurde die Stufe 5, das Abzeichen in Gold-Grün vergeben. Stufe 6 das Abzeichen in Gold-Rot wurde zweimal überreicht.
Prüfer und Ausbilder waren voll des Lobes über die erbrachten Leistungen und den unermüdlichen Einsatz in der Vorbereitungszeit. Dem schloss sich auch Biberbachs Bürgermeister Wolfgang Jarasch an, der unter den Zuschauern war.

 

Das Leistungsabzeichen in der höchsten Stufe Gold-Rot erhielten Maria Schwarz (FF Affaltern) und Dennis Schäffler (FF Feigenhofen).


Das Leistungsabzeichen Gold-Grün ging an Kücher Max, Köttel Robert und Jehle Sabrina.

Das Leistungsabzeichen Gold-Blau erreichten Fischer Nadine, Saule Julia, Fischer Christoph und Schraml Alexander.
Die Stufe 3 Gold wurde an Mathias Burger, Florian Meir, Lorena Biele, Peter Jehle und Franziska Meir überreicht.
Über „Silber“ freuten sich Marco Fischer, Manuel Nusser, Lukas Steinhart und Felix Wiblishauser.

Das Leistungsabzeichen Bronze schafften Oliver Scheibele, Daniel Joachim und Kilian Bayer.

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Affaltern e. V.
Lauterbrunnerstr. 5
86485 Affaltern
Telefon: 08293/951241

Kontaktformular
Loginbereich